TSV erreicht die 2. Runde

Gestern Abend kam es zum Pokalspiel zwischen dem TSV Gielde  (1.Kreisklasse) und dem TSV Hallendorf (Nordharzliga). Bei sommerlichen Temperaturen erwischte die Heimmannschaft einen Start nach Maß. Bereits in der 3. Spielminute entschied der Schiedsrichter auf einen berechtigten Foulelfmeter. Gefoult wurde Christian Pietrzyk. Den fälligen Strafstoß verwandelte Christopher Laas sicher. In der Folge entstand ein ausgeglichenes …

TSV erreicht die 2. RundeWeiterlesen »

Scroll to Top