Kantersieg zum Abschluß

Letztes Wochenende wurde vom Abteilungsleiter Fußball noch eine Leistungssteigerung gefordert. Gestern war es dann prompt soweit. Im letzten Heimspiel der Saison besiegten unsere Eichberg-Kicker den SV Wendessen mit 7:1 (2:1). Die Tore erzielten: Yves Alpert (14./33./73./84.), Keyser (54.), Haase (77.) und Püriyan (86.). Nun geht es mit diesem Erfolgserlebnis ins Pokalfinale am kommenden Samstag in Harlingerode. Im Übrigen sind im Fanbus nur noch zwei Plätze frei, also Eile ist geboten.