Kickboxen im TSV

Kickboxen ist ein moderner Wettkampfsport

Das Kickboxen ist ein moderner Wettkampfsport, der sich aus der Kombination der Fausttechniken des Boxens und der Beintechniken des Tae-Kwon-Do ergibt. Das Training ist sehr umfangreich. Es beinhaltet Kraft-, Schnelligkeit-, Ausdauer- und Koordinationsübungen. Grundsätzlich eignet sich das Kickboxen als eine Art von Fitness, oder einfach als Wettkampfsportart. Die Grundtechniken sind im Vergleich zu traditionellen Kampfsportarten schnell erlernbar, sodass man nach wenigen Wochen der Übung bereits ins Kampftraining einsteigen kann. Übungen zur Selbstverteidigung werden auch trainiert, wenn auch in einem geringeren Umfang als die typischen Wettkampfkombinationen.

Die aktuellen Trainingszeiten sind:

Montag 20:00 – 21:30 Uhr im Franz-Tasler-Haus und Mittwoch 17:30 – 19:00 Uhr in der Schulsporthalle in Hornburg.

Interessierte sind zu den Trainingszeiten in leichter Sportbekleidung willkommen.