Generationswechsel im Vorstand

von Karola Vorlop

Im 111. Jahr des TSV Gielde 07 konnte der scheidende erste Vorsitzende Michael Grall am Freitag, dem 16. Februar 2018, weit über 100 Mitglieder bzw. Gäste zur Jahreshauptversammlung im Franz-Tasler-Haus begrüßen.

Für langjährige Treue zeichnete Michael Grall zahlreiche Mitglieder aus bzw. ehrte sie in Abwesenheit: Horst Meyerhoff, Werner Schneider, Erich Tomala und Walter Tomala für 60 Jahre Vereinszugehörigkeit; Erika Langer, Elfriede Latzko und Ilse-Marie Reichel für 50 Jahre Mitgliedschaft; Frank Biewendt, Friederike Fiebig, Elisabeth Langer, Gertraut Meyerhoff, Brita Pomerening, Irmgard Rattka, Andreas Rühe, Inge Stüber, Hannelore Tomala und Marlene Zarna für 40 Jahre Vereinstreue und Anette Rollwage, Yannick Rollwage und Karsten Dlugosch für 25 Jahre TSV-Mitgliedschaft.

Darüber hinaus wurden Marlene Zarna, Irmgard Rattka, Brita Pommerening, Elisabeth Langer, Gernot Broy, Heinz Junitz, Erika Langer, Monika Latzko, Ekkehard Reese, Rosemarie Tacke, Rosemarie Tomala und Werner Wagenführ zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Mit viel Lob und Anerkennung für die geleistete Arbeit – insbesondere im Hinblick auf das 110jährige Vereinsjubiläum im vergangenen Jahr – wurden schließlich aus dem geschäftsführenden Vorstand der erste Vorsitzende Michael Grall, die Sportwartin Anette Rollwage sowie die Schriftführerin Ulrike Grall vom ehemaligen ersten Vorsitzenden Hermann Ludewig verabschiedet. Das Publikum bedankte sich bei den scheidenden Vorstandsmitgliedern mit einem langanhaltenden Applaus.

Da sich Kassenwartin Claudia Brede als einziges Mitglied des geschäftsführenden Vorstands zur Wiederwahl bereiterklärt hatte und alle anderen Posten neu besetzt werden mussten, wurde dieser Tagesordnungspunkt mit besonderer Spannung erwartet.

Schnell konnten die vakanten Posten mit Leben gefüllt werden. Der neue geschäftsführende Vorstand setzt sich nun wie folgt zusammen: Niklas Kröger als erster Vorsitzender, Florian Zaleskinski als zweiter Vorsitzender, Fabio Keyser als Sportwart, Claudia Brede als Kassenwartin sowie Karola Vorlop als Schriftführerin. Mit einem Durchschnittsalter von 34 Jahren steht nun ein sehr junger Vorstand an der Spitze des TSV Gielde 07.

Im erweiterten Vorstand ergaben sich wenig Änderungen: die Abteilungsleiter Heiko Zalesinski (Herrenfußball), Frank Rollwage (Jugendfußball) und Mario Heise (Tischtennis) üben weiterhin ihr Amt aus. Wolfgang Kahle wird als Medienbeauftragter tätig sein.

Weitere Beiträge

Wandertag bei schönstem Wetter

Knapp 30 Wanderlustige folgten der Einladung zum Wandern und konnten von Vorstandsmitglied Karola Vorlop am Tag der deutschen Einheit auf dem Gielder Dorfplatz begrüßt werden.

Weiterlesen »

Sieg im Spitzenspiel

Die Siegesserie hält an. Im Spitzenspiel beim SV Hahndorf hielt Marvin Süßmilch bereits in der 2. Minute einen Foulelfmeter der Gastgeber. Ansonsten war die 1.

Weiterlesen »

Punkte bleiben auf dem Eichberg

Gestern war der SV Weddingen auf dem Eichberg zu Gast. Mit 5:0 gewannen die Eichberg-Kicker das Nachbarschaftsduell. Dreifacher Torschütze war Felix Kähnert (34., 48., 50.).

Weiterlesen »

Dritter Sieg im dritten Spiel

Am letzten Sonntag kam es zum Treffen Erster gegen Zweiter auf dem Gielder Eichberg. Der FC Othfresen II war als ungeschlagener Tabellenzweiter angereist. Doch auch

Weiterlesen »