Das war die Jahreshauptversammlung 2020

Der erste Vorsitzende Niklas Kröger konnte die Jahreshauptversammlung des TSV Gielde 07 am Samstag, 15.02.2020, vor einem voll besetzten Dorfgemeinschaftshaus eröffnen.

Für insgesamt 455 Jahre Vereinstreue zeichnete Niklas Kröger zahlreiche Mitglieder aus: Hermann-Ulfried Bothe für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit, Karin Zalesinski, Hans-Jürgen Sticklun, Lars Haverlah und Bernward Rakete für 40 Jahre Vereinstreue, Kerstin Alpert, Rolf Keune und Hermann Ludewig für 50 Jahre Mitgliedschaft sowie Christina Haase und Wilhelm Liekefett für 60 treue Jahre.

Darüber hinaus wurden Georg Thiele, Brigitte Tomala, Karlheinz Keneder und Brigitte Vorlop als neue Ehrenmitglieder ernannt.

Die Mitgliederzahlen, so Niklas Kröger, haben sich auch in 2019 wieder positiv entwickelt. Der Verein zählt aktuell 410 Mitglieder und damit 5% mehr als im Vorjahr. Die in 2019 veranstalteten Feiern und Aktivitäten verliefen erfolgreich und mit erfreulich positiver Resonanz. Zu nennen sind insbesondere das Kinderfaschingsfest, der Tanz in den Mai und der über drei Tage laufende Erdbeercup. Ebenso der Wandertag, bei dem Ortsheimatpfleger Hermann-Ulfried Bothe eine große Schar Wanderlustiger zur Teichmühle führte und das auf dem Grillplatz seinen kulinarischen Abschluss fand, das Skatturnier, das Teilnehmer aus Nah und Fern anlockte, und das Laternenfest, bei dem Dank der Mithilfe aller Gielder der Ort wieder in einem Lichtermeer versank, zählen zu den gelungenen Veranstaltungen. Bei der von Rewe organisierten Aktion ‚Scheine für Vereine‘ haben sich sehr viele Gielder und TSV-Anhänger beteiligt, so dass knapp 6.000 Scheine gegen einen Laptop, eine Dartanlage, Fußbälle, Softbälle und andere tolle Artikel eingelöst werden konnten. Weniger erfreulich waren jedoch, so berichtete der 1. Vorsitzende, die zwei Einbrüche in das Funktionsgebäude des Sportvereins, bei denen unter anderem eine Musikanlage entwendet wurde und auch Schaden am Gebäude entstand.

Sportwart Fabio Keyser für Herrenfußball

In Vertretung für den Abteilungsleiter Herrenfußball Heiko Zalesinski berichtete Fabio Keyser vom aktuellen 5. Platz der 1. Herrenmannschaft und der Hoffnung auf Platz 4, damit die Qualifikation zur 1. Kreisklasse 20/21 gelingt. Die Ü32 besteht weiterhin als SG Achim/Börßum/Hornburg/Gielde. Die Ü40 umkämpft das runde Leder weiterhin in der Nordharzliga. Die beiden Schiedsrichter pfeifen Herren Oberliga und Jugend Bundesliga.

Andrea Tomala – Gymnastikabteilung

Die Gymnastikabteilung des TSV, so Abteilungsleiterin Andrea Tomala, besteht derzeit aus neun Gruppen: Damengymnastik, Rückenschule, Kickboxen, Kinderturnen, Dance Fit, Pilates, Donnerstagsgymnastik, Mumien und Ausgleichsgymnastik. Neun Kinder und Jugendliche haben in 2019 das Sportabzeichen absolviert.

Fabian Holzheid – Übungsleiter Kickboxen

Fabian Holzheid, Übungsleiter Kickboxen, konnte dank regelmäßig stattfindender Schnupperstunden nun von sieben akiven Mitgliedern berichten, würde sich aber sehr über noch mehr Nachwuchs in der seit 2016 bestehenden Gruppe freuen.

Mario Heise – Tischtennis

Die Tischtennisabteilung des TSV stellt mit Abteilungsleiter Mario Heise und Hartmut Berkefeld das beste Doppel seiner Klasse.

Karlhein Keneder für Skat

Karlheinz Keneder, Abteilungsleiter Skat, berichtete von 17 aktiven Spielern, die sich jeden zweiten Dienstag treffen, um ihr Spielgeschick unter Beweis zu stellen.

Ehrenratsvorsitzender Georg Thiele

Ehrenratsvorsitzender Georg Thiele kündigte das Ausscheiden von Ehrenratsmitglied Karl Langer an. Für ihn wurde im weiteren Verlauf der Sitzung Swanette Egbers bestätigt.

Daniel Zalesinski fasste die Kassenprüfung zusammen. Nach Entlastung der Kassenwartin und des Gesamtvorstandes wurden Daniel Zalesinski, Nils Bremer und Karsten Dlugosch erneut als Kassenprüfer gewählt.

Kassenwartin Claudia Brede

Kassenwartin Claudia Brede stellte den Haushaltsvorschlag 2020 vor. Hier werden Renovierungsarbeiten am Funktionsgebäude zu Buche schlagen. Schließlich wurde der Haushaltsvorschlag genehmigt.

Sämtliche Vorstandsmitglieder stellten sich für eine Wiederwahl zur Verfügung. Niklas Kröger ist damit weiterhin 1. Vorsitzender, Florian Zalesinksi 2. Vorsitzender, Fabio Keyser Sportwart, Claudia Brede Kassenwartin und Karola Vorlop Schriftführerin. Die bereits oben genannten Abteilungsleiter sowie Medienbeauftragter Wolfgang Kahle halten ebenso dem Vorstand für eine weitere Amtszeit die Treue.

Niklas Kröger kündigte noch den neuen Online-Shop an, der in Kürze auf der TSV-Seite veröffentlicht wird. Dort gibt es jetzt bereits schon unter dem Menüpunkt “Verein” einen neuen Punkt “Partnerprogramm”. Hier gibt es exklusive Angebote für TSV-Mitglieder.

Zahlreiche Veranstaltungen sind auch für das Jahr 2020 geplant. Den Anfang macht das Kinderfaschingsfest, das am 23. Februar ab 14.30 Uhr im Gielder DGH stattfindet. Der Vorstand lädt hierzu alle großen und kleinen Närrinnen und Narren ganz herzlich ein. Weitere Highlights in diesem Jahr sind der Erdbeer-Cup vom 16. bis 18. Juli, der Wandertag am 3. Oktober, das Skatturnier am 30. Oktober und das Laternenfest am 13. November.

Die Vorstandsmitglieder bedanken sich bei allen Unterstützern, Sponsoren und Ehrenamtlichen für ihren Einsatz und betonen, dass neue Mitglieder in allen Sparten ganz herzlich willkommen sind.

Fotos: Wolfgang Kahle

Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Weitere Beiträge

Neuzugang

Der TSV vermeldet einen weiteren Neuzugang für diese Saison. Ein alter Bekannter kehrt zurück. Name: Iskender Püryan (27) Position: Mittelfeld bisheriger Verein: Germania Wolfenbüttel Iskender

Weiterlesen »

TSV-Wandertag 2020

TSV Gielde lädt zum Wandertag ein Zum Wandertag am 3. Oktober 2020 lädt der TSV Gielde alle Mitglieder und Nicht-Mitglieder ganz herzlich ein. Gestartet wird

Weiterlesen »