Eichberg-Kicker siegen Auswärts

Durch zwei Tore in der 2. Halbzeit siegten die Eichberg-Kicker bei der SG Kl. Schöppenstedt/​Cremlingen mit 1:2 (0:0). In der 63. Minute erzielte Christian Pietrzyk das 0:1. Mario Kuchenbäcker erhöhte in der 75. Minute auf 0:2. Die Hausherren kamen in der Nachspielzeit zum Anschlusstreffer.

Bereits am Samstagnachmittag siegte die Altherren auf dem Gielder Eichberg gegen SV Fortuna Lebenstedt durch die Treffer von Wilkens (6.) und Elflein (68.) ebenfalls mit 2:1.

Die E-Junioren verloren ihr Heimspiel gegen die TSG Bad Harzburg mit 3:6. Siegreich waren die F-Junioren. Sie gewannen ihr Auswärtsspiel bei der JSG Schöppenst./​Süd-Elm II mit 1:5.

Weitere Beiträge

Sieg im Derby

234 Tage nach den 5:3 Erfolg auf den heimischen Eichberg gegen den SV Schladen gewannen die Kicker vom Eichberg auch das Rückspiel. 1:4 hieß es

Weiterlesen »

Erster Punktverlust

Erste Flecken auf der weißen Weste. Beim noch sieglosen Schlusslicht SV Weddingen reichte es nur zu einem spätem 1:1. Torschütze in der 83. Minute war

Weiterlesen »

Das war die Jahreshauptversammlung

Der zweite Vorsitzende Florian Zalesinski konnte die Jahreshauptversammlung des TSV Gielde 07 am Freitag, 08.04.2022, vor einem voll besetzten Dorfgemeinschaftshaus eröffnen. Da coronabedingt zwei Jahre

Weiterlesen »