Der Spitzenreiter entführt 3 Punkte

Das zu erwartende Spiel ist eingetroffen wobei der TSV Gielde in den ersten 60 Minuten noch gut dagegen hielt und mit einem Aluminium Treffer sowie in einer eins zu eins Situation ein wenig Pech hatte.

Ein klar verdienter Sieg des Tabellenführers aus Adersheim die zu ihren Toren kamen als bei den Eichberg-Kickern die Kräfte nachließen. Hier war nichts zu holen. Nun heißt hoffen das die fehlenden Spieler zum nächsten Match gegen beim SV Weddingen wieder mit von der Partie sein können.

Weitere Beiträge

Kinderfasching 2021

Wir vom TSV-Kinderfaschingsteam haben uns riesig über die große Resonanz zu unserem Faschingsaufruf gefreut. Wolfgang hat eine Foto-Galerie erstellt und diese hier veröffentlicht. Und dann

Weiterlesen »

D A N K E ! ! !

So viele Vereinsscheine haben wir dieses Jahr bei der REWE-Aktion „Scheine für Vereine“ gesammelt!!! Und das ging nur dank euerer Unterstützung! Vielen, vielen Dank Ihr

Weiterlesen »