Die Spiele haben begonnen

Gleich zu Beginn des Erdbeer-Cup 2018 gab es drei spannende Spiele.

Die Veranstaltung wird im Turniermodus ausgetragen. Die Mannschaften spielen jeweils 45 Minuten. Der Gewinner des 1. Tages zieht ins Finale am Samstag ein. Der Zweite spielt um Platz drei und der Dritte um Platz Fünf.

Einen Auftakt nach Maß erwischten die Gastgeber gegen den FSV Fuhsetal. 2:0 hieß es nach 45 Minuten für den TSV. Gleich im Anschluss ging es gegen den SV Kissenbrück. Hier hatten die Eichberg-Kicker mit 0:1 das Nachsehen. Das letzte Spiel des Abends gewann Fuhsetal gegen Kissenbrück mit 3:0. So ergab sich folgende Tabelle nach dem 1. Spieltag:

 

Platz Team Punkte Tore
1. FSV Fuhsetal 3 3:2
2. TSV Gielde 07 3 2:1
3. SV Kissenbrück 3 1:3

 

Somit spielt der FSV Fuhsetal im Finale, der TSV Gielde um Platz 3 sowie der SV Kissenbrück um Platz 5.

Weitere Beiträge

Ein Beitrag in der GZ

Am 24.06.2021 hat die Goslarsche Zeitung unseren Vorsitzenden Niklas Kröger in ihrer Serie „…um die 30 Jahre alt und Vorsitzender…“ vorgestellt. Hier geht’s zum Artikel:

Weiterlesen »

Wir starten wieder…

in der Gymnastikabteilung. Nachdem die Coronazahlen es wieder zulassen wird langsam der Sportbetrieb wieder aufgenommen. Wann startet was? Damengymnastik & Rückenschule, ab dem 21.06.2021 auf

Weiterlesen »

Der Countdown läuft…

Morgen ist es so weit: Die Fußball-EM 2020 startet. Ab sofort gibt es im TSV Gielde 07 ein EM-Tippspiel! Die Teilnahme ist kostenlos. Also gebt

Weiterlesen »

Schiedsrichter steigen auf

Gute Nachrichten gibt es von unseren Schiedsrichtern. Ab der kommenden Saison pfeift Leon pfeift Spiele in der Oberliga und Kilian wurde für die kommende Saison

Weiterlesen »