Erfolgreicher Wandertag

Traditionell lud der TSV Gielde am 03.10.20 wieder zum Wandertag ein. Rund 50 Teilnehmer folgten dieser Einladung und unter der Leitung des Ortsheimatpflegers Hermann Ulfried Bothe ging es um 9.30 Uhr los. Die Tour führte vom Dorfplatz Richtung Kirche, dann zum Kaiserstein, dort in den Wald nördlich des Meiersbergs Richtung Neuenkirchen. Unterwegs erklärte Hermann Ulfried Bothe viel Interessantes und Wissenswertes über Gielde und seine Geschichte.

An einer Lichtung gab es dann eine Picknick-Pause, dazu hatten sich alle ihre Verpflegung selbst mitgebracht. Anschließend ging es weiter über Feldwege und durch den Wald zurück Richtung Vorlops Teich wieder nach Gielde. Um 12.45 Uhr war die Wanderung beendet.

Der Vorstand des TSV bedankt sich noch mal ganz herzlich bei Hermann Ulfried Bothe für diese lehrreiche und interessante Führung.

Text: Andrea Tomalla

Weitere Beiträge

Wandertag bei schönstem Wetter

Knapp 30 Wanderlustige folgten der Einladung zum Wandern und konnten von Vorstandsmitglied Karola Vorlop am Tag der deutschen Einheit auf dem Gielder Dorfplatz begrüßt werden.

Weiterlesen »

Sieg im Spitzenspiel

Die Siegesserie hält an. Im Spitzenspiel beim SV Hahndorf hielt Marvin Süßmilch bereits in der 2. Minute einen Foulelfmeter der Gastgeber. Ansonsten war die 1.

Weiterlesen »

Punkte bleiben auf dem Eichberg

Gestern war der SV Weddingen auf dem Eichberg zu Gast. Mit 5:0 gewannen die Eichberg-Kicker das Nachbarschaftsduell. Dreifacher Torschütze war Felix Kähnert (34., 48., 50.).

Weiterlesen »

Dritter Sieg im dritten Spiel

Am letzten Sonntag kam es zum Treffen Erster gegen Zweiter auf dem Gielder Eichberg. Der FC Othfresen II war als ungeschlagener Tabellenzweiter angereist. Doch auch

Weiterlesen »