Erneuter Sieg im letzten Spiel

Am gestrigen Mittwoch stieg das letzte Saisonspiel auf dem Eichberg. Gegen die TSG aus Jerstedt gab es am Ende einen 4:2 Erfolg. Zur Halbzeit stand es noch 2:1 für die Gäste, doch durch eine Leistungssteigerung in der zweiten Hälfte konnte der 16. Sieg in dieser Saison festgemacht werden. Die Tore für die Eichberg-Kicker erzielten Christopher Laas (2), Ilyas Püryan und Timo Furchert. Nun freuen sich unsere beiden Meistermannschaften auf die Abschlussfeier am kommenden Wochenende.

Archivfoto: Wolfgang Kahle

Weitere Beiträge

Erste Niederlage

Die unglaubliche Serie unserer Eichberg-Kicker seit Saisonbeginn ungeschlagen, ist gerissen. Das Team von Coach Reinhard Lossau verlor gegen die Reserve vom SV Union Salzgitter mit

Weiterlesen »

Noch ein Meister

Am letzten Freitag sind nun, nach der 1. Herren, auch unsere Ü40-Senioren Meister in ihrer Staffel geworden. Im Spiel gegen den FC45 Salzgitter reichte ein

Weiterlesen »

Der Siegeszug geht weiter

Nachdem unsere frischgebackenen Aufsteiger unter der Woche die SG Steinlah/Haverlah mit 6:1 besiegten, ging das Toreschießen am Samstagabend in Salzgitter munter weiter. Beim SC Gitter

Weiterlesen »