Herbe Niederlage in Hötzum

Eine böse Bauchlandung gab es für unsere Eichberg-Kicker am Wochenende. Der TSV kam bei der SG Sickte/Hötzum mit 0:6 unter die Räder. In der nicht aussagefähigen Tabelle belegt der TSV nun den 5. Platz.
Nun heißt es „Mundabputzen“ und volle Konzentration auf Mittwoch. Dann geht es in der 2. Pokalrunde um das Weiterkommen beim SV Weddingen, die wiederum ihr Auftaktspiel am Sonntag bei MTV Salzdahlum II mit 1:4 verloren haben.

Weitere Beiträge

Fußball Saison wird annulliert

Leider kein Aprilscherz! Seit gestern Abend ist es amtlich. Der niedersächsische Fußballverband hat die Saison 2020/21 abgebrochen und gleichzeitig annulliert. Seit November 2020 wurde aufgrund

Weiterlesen »

Kinderfasching 2021

Wir vom TSV-Kinderfaschingsteam haben uns riesig über die große Resonanz zu unserem Faschingsaufruf gefreut. Wolfgang hat eine Foto-Galerie erstellt und diese hier veröffentlicht. Und dann

Weiterlesen »

D A N K E ! ! !

So viele Vereinsscheine haben wir dieses Jahr bei der REWE-Aktion „Scheine für Vereine“ gesammelt!!! Und das ging nur dank euerer Unterstützung! Vielen, vielen Dank Ihr

Weiterlesen »