Nächster Dreier für die Eichbergkicker

Am letzten Sonntag war der TSV Leinde zu Gast auf dem Eichberg. Gegen einen tief stehenden Gegner, der sich zu keiner Zeit aufgab, holten die Eichberg-Kicker drei weitere Punkte. Leinde überlies den Hausherren von Anfang an den Ball und stellte die Räume geschickt zu. In der 34. Minute erzielte Niklas Rollwage den 1:0 Führungstreffer. Wichtig war das 2:0 durch Christopher Laas mit dem Halbzeitpfiff.

In der zweiten Hälfte agierten die Gäste offensiver und erspielten sich einige Torchancen. Der Anschlusstreffer lag in der Luft. Doch das 3:0 durch Yves Alpert beruhigte das Spiel und der Drops war gelutscht. Das 4:0 fiel durch einen Elfmeter, den der Schiedsrichter wiederholen lies. Insgesamt ein verdienter Sieg, der allerdings um ein – zwei Tore zu hoch ausfiel.

Weitere Beiträge

Erste Niederlage

Die unglaubliche Serie unserer Eichberg-Kicker seit Saisonbeginn ungeschlagen, ist gerissen. Das Team von Coach Reinhard Lossau verlor gegen die Reserve vom SV Union Salzgitter mit

Weiterlesen »

Noch ein Meister

Am letzten Freitag sind nun, nach der 1. Herren, auch unsere Ü40-Senioren Meister in ihrer Staffel geworden. Im Spiel gegen den FC45 Salzgitter reichte ein

Weiterlesen »

Der Siegeszug geht weiter

Nachdem unsere frischgebackenen Aufsteiger unter der Woche die SG Steinlah/Haverlah mit 6:1 besiegten, ging das Toreschießen am Samstagabend in Salzgitter munter weiter. Beim SC Gitter

Weiterlesen »