Neues zur Jahreshauptversammlung

Einladung zur Stimmenabgabe bezüglich der Entlastung und der Wahl des Vorstandes*, der Bestätigung der Abteilungsleiter, der Genehmigung des Haushaltes und der Wahl der Kassenprüfer

Liebe TSV-Mitglieder,

coronabedingt kann auch in diesem Jahr die Jahreshauptversammlung nicht in gewohntem Rahmen stattfinden. Damit wir als TSV-Vorstand aber handlungsfähig bleiben und ihr die Möglichkeit habt, eure Stimme abzugeben, laden wir Sie & Euch

am Freitag, den 04.02.2022, zwischen 19.00 & 20.30 Uhr sowie

am Samstag, den 05.02.2022, zwischen 11.00 & 12.30 Uhr in das Franz-Tasler-Haus ein.

Auf der Tagesordnung bzw. auf dem Wahlschein stehen:

•   die Entlastung des Vorstandes

•   die Genehmigung des Haushaltsplans für 2022 (die Einnahmen-Überschuss-Rechnung aus dem Jahr 2021 sowie der Haushaltsplan für 2022 liegen an den Wahltagen im Wahllokal aus)

•   die Wahl

    – des 1. Vorsitzenden – zur Wiederwahl steht Niklas Kröger

    – des 2.Vorsitzenden – zur Wiederwahl steht Florian Zalesinski

    – des Sportwartes –     zur Wiederwahl steht Fabio Keyser

    – des Kassenführers –  zur Wiederwahl steht Claudia Brede

    – des Schriftführers –  zur Wiederwahl steht Karola Vorlop

    – des Abteilungsleiters Jugendfußball – zur Wiederwahl steht Frank Rollwage

•   die Bestätigung der durch die jeweiligen Abteilungen gewählten Abteilungsleiter

    – der Fußballabteilung Herren –       Ricardo Herrmann

    – der Gymnastikabteilung –              Andrea Tomala

    – der Tischtennisabteilung –             Mario Heise

•   die Wahl der Kassenprüfer –              Nils Bremer, Karsten Dlugosch & Daniel Zalesinski

Für alle oben aufgeführten Posten können weitere Vorschläge bis zum 31. Januar 2022 bei Niklas Kröger, Claudia Brede oder Andrea Tomala eingereicht werden.

Der Vorstand hofft auf eine hohe Beteiligung!

Mit blau-gelben Grüßen für den Vorstand

1. Vorsitzender Niklas Kröger

* Ich bitte Sie & Euch, alle in dieser Einladung verwendeten männlichen Formen als in jeder Hinsicht geschlechtsneutral zu betrachten.

Weitere Beiträge

Sieg im Derby

234 Tage nach den 5:3 Erfolg auf den heimischen Eichberg gegen den SV Schladen gewannen die Kicker vom Eichberg auch das Rückspiel. 1:4 hieß es

Weiterlesen »

Erster Punktverlust

Erste Flecken auf der weißen Weste. Beim noch sieglosen Schlusslicht SV Weddingen reichte es nur zu einem spätem 1:1. Torschütze in der 83. Minute war

Weiterlesen »

Das war die Jahreshauptversammlung

Der zweite Vorsitzende Florian Zalesinski konnte die Jahreshauptversammlung des TSV Gielde 07 am Freitag, 08.04.2022, vor einem voll besetzten Dorfgemeinschaftshaus eröffnen. Da coronabedingt zwei Jahre

Weiterlesen »