Die Eichberg-Kicker holen den Pokal & steigen auf

Die Eichberg-Kicker holen den Pokal!  Und das war noch nicht alles. Aber der Reihe nach. In einem Endspiel, in dem der TSV von Anfang an hellwach war und sich immer wieder Chancen erarbeiten konnte war es Yves Alpert der in der 25. Minute die Eichberg-Kicker verdient in Führung brachte. Die Blau-Gelben hatten das Spiel jederzeit im Griff und so war es nur eine Frage der Zeit wann das nächste Tor fällt. Dafür sorgte dann der Kapitän Fabio Keyser persönlich. In der 40. Minute stellte er den 2:0 Halbzeitstand her. Nur sieben Minuten nach Wiederanpfiff machte der TSV den Deckel drauf. Jonas Haase erzielte in der 52. Minute den sehenswerten Treffer zum 3:0. Doch nur zwei Minuten später sah Philip Frischmuth, nach einem Foulspiel, verdient die Gelb-Rote Karte. Nun bekamen die Jerstedter zwar mehr Möglichkeiten aber das Ergebnis war zu keiner Zeit gefährdet. So übernahm Fabio Keyser nach 90 Minuten den Pokal der Goslarschen Zeitung aus Händen von Spielleiter Peter Finselberger.

Dieser hatte nun noch eine Riesenüberraschung parat. Aufgrund des Rückzuges des diesjährigen Staffelsiegers TSV Üffingen III, steigt der TSV Gielde 07 als Drittplatzierter doch noch in die 1. Nordharzklasse auf. Nun gab es bei den Spielern kein Halten mehr. Mit den Fans und dem gecharterten Fanbus ging es zurück nach Gielde, wo auf dem Eichberg das „gefühlte Double“ bis in die frühen Morgenstunden gebührend gefeiert wurde. Hier geht’s zu den Bildern & Stimmen.

Weitere Beiträge

Danke, Nicole

Schweren Herzens verabschiedete der TSV-Vorstand am Montagabend seine Rückenschul-Übungsleiterin Nicole Ahne. Mehr als fünf Jahre trainierte die gelernte Physiotherapeutin montagabends im Franz-Tasler-Haus eine Damengruppe sowie

Weiterlesen »

Kleiner Gruß vom Nikolaus

Durch wieder mal Corona 🙁 sind wir auch mit dem Kinderturnen vorzeitig in die Weihnachtsferien gegangen. Allerdings nicht ohne den Kindern  eine kleine Nikolausüberraschung zu

Weiterlesen »

Vroni sagt „Tschüß“

Veronika Arth hört nach über 27 Jahren als Übungsleiterin des Kinderturnens beim TSV Gielde auf. Im letzten Jahr hatte sie uns mitgeteilt, dass sie kürzertreten

Weiterlesen »

Neu beim TSV

Hallo, ich bin Elena Lichte, 31 Jahre alt und leite seit Anfang November das Kinderturnen beim TSV Gielde. Seit meinem 14. Lebensjahr engagiere ich mich

Weiterlesen »

Nicht zu stoppen

Kaum aufzuhalten obwohl es diesmal einen Foulelfmeter in der Nachspielzeit benötigte. Der TSV zieht in die 2. Pokalrunde ein und besiegt keinen geringeren als den

Weiterlesen »

Es wurde wieder Skat gespielt

Am Samstagabend fand das diesjährige Skat-Turnier statt. Im letzten Jahr musste es noch pandemiebedingt ausfallen. Doch diesmal trafen sich die Spieler unter 2G-Bedingungen in der

Weiterlesen »