Sieg beim Tabellenschlusslicht

Souveräner Erfolg unserer Eichbergkicker in Wiedelah. Bereits in der 2. Minute und mit der ersten Torchance der Partie konnte Thimon Eggers (Foto) den Ball nach Flanke von Jan Brede einnicken. Das 2:0 fiel erneut durch einen Kopfball. Diesmal war es Jan Brede  selbst der das Tor nach einer Ecke erzielte und so avancierte er daher bereits früh zum „Man of the Match“. Nachdem Ahmet Güllük bereits in der 27. Minute die Führung auf 3:0 hochschraubte waren entsprechend früh in der Partie die Segel auf 3 Punkte gesetzt.

Anschließend schaltete die Lossau Elf  einen Gang zurück und begab sich in den Verwaltungsmodus. Kurz vor den Halbzeitpfiff gelang der Heimmannschaft noch der Treffer zum 3:1. In der zweiten Halbzeit erspielten sich die Kicker vom Eichberg eine Vielzahl von Chancen, allerdings konnten diese nicht in Tore umgemünzt werden. In der 70. Minute war es erneut Ahmet Güllük der den Ball im Tor der Wiedelaher unterbringen konnte. Danach wieder das gleiche Bild wie zuvor. Gielde erspielte sich Chance um Chance jedoch ohne zählbaren Wert. Der TSV liegt derzeit auf einem hervorragenden 3. Tabellenplatz.

Am kommenden Sonntag geht es zur TSG Wildemann. Anpfiff ist bereits um 14.00 Uhr.

Archivfoto: Wolfgang Kahle

Weitere Beiträge

Jugendfussballturnier in Hornburg

Die Jugendfussball-Abteilung der JSG Schladen-Gielde veranstaltet am kommenden Samstag, 21.01. ab 10.00 Uhr ein Hallenturnier in der großen Halle in Hornburg. Zuschauer sind herzlich willkommen.

Weiterlesen »

Benefiz-Turnier in Salzgitter

Ganz allmählich nähert sich die Winterpause dem Ende entgegen…Am kommenden Samstag sind unsere Eichbergkicker beim WhK-Cup ,den inoffiziellen Stadtmeisterschaften der Stadt Salzgitter, zu Gast. An

Weiterlesen »

Adventskalender 2022

Für einen Adventskalender ist man nie zu alt! Ab dem 01.12.22 könnt ihr täglich in unserem Shop ein neues Türchen öffnen und euch auf eine

Weiterlesen »