Der TSV Gielde gewinnt die Sportwoche in Flachstöckheim.

Mit drei Siegen gegen namhafte Vereine aus der näheren Umgebung konnte man sich den Turniersieg auf der Sportwoche in Flachstöckheim sichern. Im ersten Spiel am Sonntagabend siegten die Eichberg-Kicker gegen die Zweitvertretung des SC Gitter mit 4:1. Im ersten Durchgang gelang schon sehr viel von dem, was sich Trainer Lossau für die neue Spielzeit überlegt hat und so konnte man mit 4:0 in die Pause gehen.

Die Tore erzielten: Vornkahl, Güllük, Boog (2).

Im zweiten Gruppenspiel am Dienstagabend gab es einen 4:0 Erfolg gegen den VFL Liebenburg. Zwar gelang es dem Gegner oftmals gefährlich vor das Tor zu kommen, aber die Präzision im Abschluss fehlte an diesem Tag. Somit standen die Gielder Kicker im Finale.

Die Torschützen waren: Alpert, Kuchenbäcker, Rollwage (2).

Am Samstag ging es dann bei gutem Wetter und einer vollen Sportanlage in Flachstöckheim gegen die Gastgeber, den FSV Fuhsetal.

Durch einen schnellen Konter ging der TSV durch Moritz Boog bereits in der 5. Minute mit 1:0 in Führung. Im Anschluss zwang man den Gegner bis zur Pause durch gutes Stellungsspiel zu langen Bällen, die oft von der Abwehr oder unserem Keeper entschärft werden konnten. In der zweiten Hälfte öffneten sich ungewohnt oft Lücken für Fuhsetal die somit zu einigen Chancen kamen, diese aber nicht zu einem Tor nutzten konnten. So war es kurz vor Schluss wieder ein Konter, den Edeljoker Martin Luther verwandelte und somit die Partie entschied. Am Ende hieß es 2:0 für Gielde und das war gleichzeitig der Turniersieg der Kicker vom Eichberg.

Vielen Dank an dieser Stelle an den Gastgeber, den FSV Fuhsetal, für die Einladung und die Austragung dieser Sportwoche!

Weitere Beiträge

Danke, Nicole

Schweren Herzens verabschiedete der TSV-Vorstand am Montagabend seine Rückenschul-Übungsleiterin Nicole Ahne. Mehr als fünf Jahre trainierte die gelernte Physiotherapeutin montagabends im Franz-Tasler-Haus eine Damengruppe sowie

Weiterlesen »

Kleiner Gruß vom Nikolaus

Durch wieder mal Corona 🙁 sind wir auch mit dem Kinderturnen vorzeitig in die Weihnachtsferien gegangen. Allerdings nicht ohne den Kindern  eine kleine Nikolausüberraschung zu

Weiterlesen »

Vroni sagt „Tschüß“

Veronika Arth hört nach über 27 Jahren als Übungsleiterin des Kinderturnens beim TSV Gielde auf. Im letzten Jahr hatte sie uns mitgeteilt, dass sie kürzertreten

Weiterlesen »

Neu beim TSV

Hallo, ich bin Elena Lichte, 31 Jahre alt und leite seit Anfang November das Kinderturnen beim TSV Gielde. Seit meinem 14. Lebensjahr engagiere ich mich

Weiterlesen »

Nicht zu stoppen

Kaum aufzuhalten obwohl es diesmal einen Foulelfmeter in der Nachspielzeit benötigte. Der TSV zieht in die 2. Pokalrunde ein und besiegt keinen geringeren als den

Weiterlesen »

Es wurde wieder Skat gespielt

Am Samstagabend fand das diesjährige Skat-Turnier statt. Im letzten Jahr musste es noch pandemiebedingt ausfallen. Doch diesmal trafen sich die Spieler unter 2G-Bedingungen in der

Weiterlesen »