Altsenioren verlieren Auswärts

Die Altsenioren des TSV verloren bei der SG Vienenburg I mit 4:2 (2:1). Sehr schnell gingen die Gastgeber 2:0 in Führung. Sascha Junge verkürzte in der 27. Minute auf 1:2. Doch nach Wiederanpfiff legten die Vienenburger noch zwei Treffer nach ehe Dirk Brede (Archivfoto) durch einen Strafstoß in der letzten Spielminute den 2:4 Endstand aus Gielder Sicht herstellte.

Weitere Beiträge

Erste Niederlage

Die unglaubliche Serie unserer Eichberg-Kicker seit Saisonbeginn ungeschlagen, ist gerissen. Das Team von Coach Reinhard Lossau verlor gegen die Reserve vom SV Union Salzgitter mit

Weiterlesen »

Noch ein Meister

Am letzten Freitag sind nun, nach der 1. Herren, auch unsere Ü40-Senioren Meister in ihrer Staffel geworden. Im Spiel gegen den FC45 Salzgitter reichte ein

Weiterlesen »

Der Siegeszug geht weiter

Nachdem unsere frischgebackenen Aufsteiger unter der Woche die SG Steinlah/Haverlah mit 6:1 besiegten, ging das Toreschießen am Samstagabend in Salzgitter munter weiter. Beim SC Gitter

Weiterlesen »