Wir sind traurig

Der TSV Gielde trauert um sein langjähriges Mitglied Werner Schneider.
‚Schnitzer‘ ist heute im Alter von 73 Jahren von uns gegangen.
Er gehörte dem Verein über 63 Jahre an. Er war sowohl aktiver Spieler als auch Betreuer im Jugendbereich. Als Platzwart kümmerte er sich in den letzten 20 Jahren mit viel Liebe und Einsatz um die Sportanlage auf dem Eichberg.
Vielen von uns wird er außerdem als Fan und Grantler in der Nordkurve in Erinnerung bleiben.

Der Verein trauert um einen echten Blau-Gelben.

Ruhe in Frieden.

Weitere Beiträge

Erste Niederlage

Die unglaubliche Serie unserer Eichberg-Kicker seit Saisonbeginn ungeschlagen, ist gerissen. Das Team von Coach Reinhard Lossau verlor gegen die Reserve vom SV Union Salzgitter mit

Weiterlesen »

Noch ein Meister

Am letzten Freitag sind nun, nach der 1. Herren, auch unsere Ü40-Senioren Meister in ihrer Staffel geworden. Im Spiel gegen den FC45 Salzgitter reichte ein

Weiterlesen »

Der Siegeszug geht weiter

Nachdem unsere frischgebackenen Aufsteiger unter der Woche die SG Steinlah/Haverlah mit 6:1 besiegten, ging das Toreschießen am Samstagabend in Salzgitter munter weiter. Beim SC Gitter

Weiterlesen »