Yannik Möker wechselt in die 3. Liga

Unser ehemaliger Jugendspieler Yannik Möker (hier mit seinem Jugendtrainer Holger Zalesinski ) wechselt von der U23 des Vfl Wolfsburg zum FSV Zwickau und spielt in der kommenden Saison in der 3. Liga. Er unterschrieb einen Vertrag bis 30.06.2021, mit Option.
Bei den Wölfen machte er seine ersten Schritte im Herrenbereich, kam insgesamt 51 Mal in der Regionalliga Nord zum Einsatz und erzielte dabei neun Treffer. 2019 verpasste er noch mit den Wölfen den Aufstieg in die 3. Liga, nun mit einem Jahr Verspätung geht er dort nun doch auf Torejagd.

Wir wünschen Yannik  alles Gute und drücken die Daumen für eine erfolgreiche Saison. Gib Gas Yannik 😊

Weitere Beiträge

Ein Beitrag in der GZ

Am 24.06.2021 hat die Goslarsche Zeitung unseren Vorsitzenden Niklas Kröger in ihrer Serie „…um die 30 Jahre alt und Vorsitzender…“ vorgestellt. Hier geht’s zum Artikel:

Weiterlesen »

Wir starten wieder…

in der Gymnastikabteilung. Nachdem die Coronazahlen es wieder zulassen wird langsam der Sportbetrieb wieder aufgenommen. Wann startet was? Damengymnastik & Rückenschule, ab dem 21.06.2021 auf

Weiterlesen »

Der Countdown läuft…

Morgen ist es so weit: Die Fußball-EM 2020 startet. Ab sofort gibt es im TSV Gielde 07 ein EM-Tippspiel! Die Teilnahme ist kostenlos. Also gebt

Weiterlesen »

Schiedsrichter steigen auf

Gute Nachrichten gibt es von unseren Schiedsrichtern. Ab der kommenden Saison pfeift Leon pfeift Spiele in der Oberliga und Kilian wurde für die kommende Saison

Weiterlesen »